Sie fragen,
wir liefern.
Telefon
02151 5276 0 (24h)
E-Mail
kueppers@g-kueppers.de

Solarenergie und Heizungsmodernisierung

Wer bauen will oder vor der Notwendigkeit steht, eine ältere Heizungsanlage ohnehin erneuern oder modernisieren zu lassen, sollte die umweltfreundliche Methode der Wärmegewinnung in seine Planung mit einbeziehen. Alte Kessel und Brenner verbrauchen bis zu 40 Prozent mehr Gas oder Öl als moderne Geräte. Viele alte Anlagen müssen oft schon von Gesetzes wegen ausgetauscht werden (Bundesimmissionsschutzverordnung).

40 Prozent Energieersparnis

Doch auch bereits nur der Austausch eines alten Heizkessels spart Geld. Denn bei Austausch eines alten Standardheizkessels gegen einen modernen Brennwert- oder Niedertemperatur-Heizkessel können die jährlichen Heizkosten um bis zu 40 Prozent sinken.

Unsere Herstellerpartner

Weishaupt

Klicken Sie hier um sich beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle jetzt noch den Zuschuss zu sicher.